GameShop.at
HOME
FSK 18
PS 4
Xbox One
PC
Switch
Merchandise
Registrieren/Passwort vergessen
Stalker - Shadow of Chernobyl   
Warenkorb
Keine Artikel im Warenkorb
Statistik
9,77/10
Aufgrund 8.662 Bewertungen

265 User Online
Wird gerade gekauft
Jetzt mit Kryptowährung bezahlen
Jetzt mit PayPal, Klarna oder Kreditkarte bezahlen
Jetzt Gutscheine schenken
Derzeit beliebt
Darksiders 3
Derzeit beliebt
just cause 4
Derzeit beliebt
dead island
Aktionen
Gebraucht
Partnerprogramm
AGB / DSGVO
Rückgaberecht
Versand / Bezahlung
Jugendschutz
Kontaktiere uns
Impressum
Gutscheine kaufen
News
Far Cry New Dawn
friday 13th
2+1 Gratis Aktion
Stalker - Shadow of Chernobyl uncut (PC)
Stalker - Shadow of Chernobyl uncut (PC)
Informationen
Sprache: Deutsch und Englisch
Keine Jugendfreigabe
System: PC / EU

Charts: Platz #141
9,99
Beschreibung
Strahlende Zukunft in der verbotenen Zone Im Jahre 1986 erschütterte eine starke Explosion das Atomkraftwerk von Tschernobyl und löste eine der verheerendsten nuklearen Katastrophen der Geschichte aus. 20 Jahre vergehen, bis eines Tages eine erneute Explosion das alte Reaktorgelände in ein grellweißes Licht taucht. Doch die wahr...
0 Reviews:

Einloggen um Artikel zu
bewerten
Sofort versandbereit
Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch
Dead Island: Riptide uncut inkl. Bonus (PC) Dying Light Teil 1 + The Following Edition uncut (PC) Darksiders 3 uncut (PC) S.T.A.L.K.E.R. 2 uncut (PC) N64 Wired USB Controller PC/Mac (Schwarz) (PC) Football Manager 2019 (PC) Anno 1800 (Pionier Limited Steelbook Collectors Edition) (PC) Far Cry New Dawn uncut inkl. Preorder Bonus (PC)
Stalker - Shadow of Chernobyl uncut (PC)

Strahlende Zukunft in der verbotenen Zone
Im Jahre 1986 erschütterte eine starke Explosion das Atomkraftwerk von Tschernobyl und löste eine der verheerendsten nuklearen Katastrophen der Geschichte aus. 20 Jahre vergehen, bis eines Tages eine erneute Explosion das alte Reaktorgelände in ein grellweißes Licht taucht. Doch die wahren Ursachen bleiben im Dunklen ...

Seit dieser Zeit werden ansteigende Energiestörungen beobachtet, die lokale tödliche Anomalien verursachen, gegen die selbst die beste Schutzkleidung wirkungslos ist. Im Jahre 2012 gelingt es ersten Expeditionen unter Missachtung der geltenden Gesetze, die Region zu erkunden, die nun als "die Zone" bezeichnet wird. Unter jenen, die sich hineinwagen, befinden sich die S.T.A.L.K.E.R., Glücksritter und Plünderer, die ihr Leben aufs Spiel setzen, um verstrahlte Artefakte zu erlangen, die hohe Preise auf dem Schwarzmarkt versprechen.

Doch sie sind nicht allein. Das ukrainische Militär ständig auf den Fersen, müssen die S.T.A.L.K.E.R. sich gegen wilde mutierte Kreaturen zur Wehr setzen, die in der Region leben, und zugleich ihre Konkurrenten bei der Jagd nach wertvollen Artefakten abhängen. Unter ihnen gibt es einen S.T.A.L.K.E.R., der sich noch tiefer in das Herz von Tschernobyl hineinwagen wird, um die wahre Vergangenheit der Zone und eine noch dunklere Zukunft zu enthüllen.

Facts & Features:

Survival-Shooting-Action, gepaart mit Taktik-Elementen: Intelligenter Spielspaß und anspruchsvolles Gameplay auf höchstem technischem Niveau

Ist es echt oder nur ein Spiel? Ein realistisches postatomares Szenario mit über 70 % Original-Bildmaterial aus Tschernobyl in atemberaubender Hi-End-Grafik
Packende Storyline, in der der Spieler immer mehr Verschwörungen und finsteren Geheimnissen auf die Spur kommt, mit spannenden Wendungen und verschiedenen Enden

Riesige Spielwelt auf 30 Quadratkilometern mit sich verändernden Anomalien
Einzigartiges Lebenssimulationssystem mit ausgefeilter KI: Jeder S.T.A.L.K.E.R., jeder Händler, jedes Monster, jeder Vogel und jedes andere Wesen in der Zone führt unabhängig vom Spieler ein eigenes Leben

Handel mit Waffen, Artefakten und Gegenständen zur Verbesserung der Ausrüstung
Einmalige Waffen: Gravitations- und psychotropische Waffen, Telekinese, Telepathie und Gedankenkontrolle

Tag-/Nacht- und Wettersimulation, die direkten Einfluss auf das Verhalten der Lebewesen in der Zone hat

Viele unterschiedliche und steuerbare Fahrzeuge
Die Zone lebt: Ausgefeilter Mehrspieler-Modus für bis zu 32 Spieler
Komplette englische Version als Bonus bei der deutschen Version enthalten!

Systemvoraussetzungen:

Minimal:
CPU: Intel Pentium 4 2.0 Ghz / AMD XP 2200+
RAM: 512 MB RAM
VGA: 128 MB DirectX® 9c compatible card/ nVIDIA® GeForce 5700/ATI Radeon® 9600
DX: DirectX® 9.0c
OS: Microsoft® Windows® XP (Service Pack 2)/Microsoft® Windows® 2000 SP4
HDD: 10 GB available hard drive space
Sound: DirectX® 9 compatible sound card
ODD: DVD
Network: LAN/ Internet connection with Cable/DSL speeds for multiplayer

Empfohlen:
CPU: Intel Core 2 Duo E6400/AMD Athlon 64 X2 4200+
RAM: 1.5 GB RAM
VGA: 256 MB DirectX® 9c compatible card/ nVIDIA® GeForce 7900/ ATI Radeon® X1950
DX: DirectX® 9.0c
OS: Microsoft® Windows® XP (Service Pack 2)/Microsoft® Windows® 2000 SP4
HDD: 10 GB available hard drive space
Sound: DirectX® 9 compatible sound card
ODD: DVD
Network: LAN/Internet connection with low latency Cable/DSL/T1+ speeds for multiplayer
Feedback
Einloggen um den Artikel jetzt zu bewerten oder die Community zu befragen.
  Alle Bewertungen zu Stalker - Shadow of Chernobyl uncut